Datenschutz

Siehe auch unsere AGB

Einleitung

Wenn du Bierpoints nutzt vertraust du uns in diesem Zuge Daten von dir an. Dir ein tolles Produkt anbieten zu können bedeutet, Daten von dir speichern und verarbeiten zu müssen. Es bedeutet aber auch mit deinen Daten sensibel umzugehen, dich über diese zu informieren, diese bestmöglich zu schützen und dir Kontrolle darüber zu geben.
In den folgenden Absätzen unserer Datenschutzerklärung erfährst du, welche personenbezogene Daten wir erheben, zu welchem Zweck wir diese Daten erheben, wie wir diese speichern und verarbeiten als auch wie du deine Daten ändern und dein Benutzerkonto inklusive aller Daten löschen kannst. Nach dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Datenschutzgesetz Nordrhein-Westfalen sind personenbezogene Daten Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Allgemeine Beispiele für personenbezogene Daten sind: Name, Alter, Familienstand, Anschrift, etc. Insbesondere bitten wir dich die Absätze zu Facebook zu lesen, da du dir bewusst sein musst, dass bei der Nutzung von Facebook Features wie dem Log-In via Facebook oder der Nutzung der „Teilen auf Facebook“-Funktion immer auch Daten von dir an Facebook übertragen werden.

Kontakt zu Bierpoints wenn du Fragen bezüglich deiner Daten hast:

Da wir aktuell noch so klein sind, dass wir keinen dedizierten Datenschutzbeauftragten ernennen müssen und können, wende dich bei jeglichen Fragen bezüglich deiner Daten bitte an:
support@bierpoints.com. Wir werden dir schnellstmöglich antworten.
Das Angebot von Bierpoints richtet sich nicht an Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren.

1. Die Dienstleistung von Bierpoints

Die Benedikt Blaß, Fabian Kummler, Hans Günter Nickel GbR (im nachfolgenden „Bierpoints“ genannt) ist Betreiber des Dienstes „Bierpoints“ (https://www.Bierpoints.com) und verantwortlich für die Verarbeitung deiner Daten. Bierpoints ermöglicht es dir, bei unseren Partnern, zum Beispiel durch den dortigen Konsum von Getränken, Punkte zu sammeln, die wiederum für kostenlose Freigetränke oder andere Vorteile eingelöst werden können. Weitere Informationen wie dies genau funktioniert findest du auf https://www.Bierpoints.com.
Durch die Nutzung der Webseiten und mobilen Applikationen (Apps) von Bierpoints erklärst du dich mit unseren Datenschutzbestimmungen und den allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. Diese Zustimmung gilt für die Webseite https://www.Bierpoints.com sowie für die Nutzung der Bierpoints-Applikation (iOS und Android). Da es unser Ziel ist dir möglichst oft kostenlosen Zugang zu den Produkten unserer Partner zu geben, werden wir dir in der App Werbung, in Form von zum Beispiel Gutscheinen für Freigetränke, Coupons und sonstigen Werbeaktionen unserer Partner anzeigen.

2.1 Daten die bei der Registrierung eines Benutzerkontos in unserer App erfasst und verarbeitet werden

Bierpoints kannst du nur mit einer Registrierung in unserer App nutzen. Um dich zu registrieren ist die Eingabe folgender Daten notwendig und wir erklären dir auch direkt zu welchem Zweck wir diese Daten benötigen und verwenden. Rechtsgrundlage für die Erhebung und Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

  • E-Mail-Adresse, wird benötigt um sicherzustellen, dass du auch wirklich die Person bist für die dieses Konto erstellt wird. Wir senden einen Link an diese E-Mail Adresse, auf den du klicken musst, um dein Konto abschließend zu aktivieren. Ohne die Angabe einer E-Mail-Adresse ist eine Registrierung in der App nicht möglich.
  • Passwort, wird benötigt um dein Benutzerkonto vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Ohne die Angabe eines Passwortes ist eine Registrierung in der App nicht möglich.
  • Alter in Jahren, wird benötigt um zu verifizieren, dass du mindestens 18 Jahre alt bist. Da unsere Inhalte mit Alkohol zu tun haben ist dies sinnvoll und notwendig und eine Registrierung ist nicht möglich, wenn du jünger als 18 bist bzw. wenn du kein entsprechendes Geburtsdatum bei der Registrierung einträgst.
  • Geschlecht, fragen wir ab, da dies für uns hilfreich zu wissen ist, wenn wir zum Beispiel Werbung oder Angebote zu Getränken an euch kommunizieren wollen, die sich ganz klar an nur ein Geschlecht richten. Wir wollen dir schließlich nur Informationen zukommen lassen, die auch interessant für dich sind. Ohne die Angabe eines Geschlechtes ist eine Registrierung in der App nicht möglich.
  • Informationen in Bezug auf das von dir verwendete mobile Gerät
    • Geräteart z.B. Smartphone oder Tablet, erfassen wir, da es uns hilft unsere Apps weiter zu optimieren, sodass sie einfacher zu nutzen ist
    • Betriebssystem z.B. iOS 10.0, erfassen wir,, da es uns hilft unsere App weiter zu optimieren, sodass sie einfacher zu nutzen ist
    • Auf deinem Gerät eingestellte Sprache, erfassen wir, um die Sprache in der App entsprechend auf Deutsch oder Englisch einzustellen und um unsere App weiter zu optimieren, sodass sie einfacher zu nutzen ist
    • App-Version, erfassen wir, um zum Beispiel in der App auftretende Fehler oder Abstürze einer Version zuordnen zu können und diese schnellstmöglich zu beheben

Die zuvor genannten Daten werden für die Dauer des Bestehens deines Benutzerkontos gespeichert, um unsere Services zu gewährleisten.

2.1.1 Facebook Log-in Plug-In:

Um die Registrierung in unserer App so einfach wie möglich zu machen, bieten wir zudem die Möglichkeit der Registrierung über ein “Facebook-Log-In“ an. “Facebook-Log-In“ ist ein Service der Facebook Ireland Limited („Facebook“), welches du nur nutzen kannst, wenn du ein Benutzerkonto bei Facebook hast. Wenn du das Facebook Log-in Plug-In nutzt (Nutzung des „Facebook“-Button bei der Registrierung in der App), übermittelt Facebook mit deiner Einwilligung personen- und nicht personenbezogene Daten an uns (deine E-Mail Adresse, dein Profil Foto und die Information dass du mindestens 18 Jahre alt bist und erlaubt der Bierpoints App auf deiner Pinnwand zu posten (was von dir manuell gesteuert geschehen muss und niemals automatisiert passiert)), woraufhin wir dir ein Benutzerkonto bei Bierpoints erstellen, in dem du mit deinem Facebook Konto angemeldet bist. Deine E-Mail Adresse nutzen wir zu dem Zweck ein Benutzerkonto in unserer Datenbank anzulegen. Hierzu brauchen wir die Information von Facebook, dass du mindestens 18 Jahre alt bist. Dein Profilbild nutzen wir als Profilbild in der „Freunde“ Übersicht. Bist du über Facebook in der Bierpoints App angemeldet, hast du außerdem die Möglichkeit deine Freude über ein Freigetränk auf deiner Facebook Seite zu teilen. Bitte Sei dir bei der Nutzung von Facebook als Log-In oder der auf Facebook Teilen-Funktion in der Bierpoints App bewusst, dass Facebook auch Daten von dir erhält, sobald du ein Facebook Feature (Log-In oder Teilen Funktion) nutzt und dass Facebook jegliche Nutzerdaten dazu benutzt dir Werbeinhalte zu zeigen. Solltest du kein Facebook Benutzerkonto haben oder dich in der Bierpoints App nicht über Facebook angemeldet haben, teilt Bierpoints natürlich niemals Daten mit Facebook. Rechtsgrundlage für die Nutzung des Plug-Ins ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO
Die Benedikt Blaß, Fabian Kummler, Hans Günter Nickel GbR hat keinen Einfluß auf die Datenverarbeitung des Plug-In Anbieters. Auch zur Löschung der erhobenen Daten durch den Plug-In Anbieter liegen uns keine Informationen vor. Um deinen Facebook Log-In für die Bierpoints App zu deaktivieren besuche bitte dein Facebook Konto auf der Facebook Webseite und gehe dort in die Einstellungen.

2.2 Daten, die bei der Nutzung unserer App erfasst und verarbeitet werden

Auch bei der Nutzung der Bierpoints App erfassen wir gewisse Daten um den Betrieb unseres Services gewährleisten zu können und um dir eine gut funktionierende App anbieten zu können. Nachfolgend zeigen wir dir welche Daten wir bei der Nutzung der App erfassen und zu welchem Zweck. Rechtsgrundlage für die Ergebung und Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die folgenden Daten erfassen und verarbeiten wir bei der Nutzung der Bierpoints App:

  • Zeitpunkt der letzten App Nutzung, erfassen wir um auswerten zu können wie oft unsere App und bestimmte Versionen unserer App genutzt werden
  • Informationen in Bezug auf das von dir verwendete mobile Gerät
    • Geräteart z.B. Smartphone oder Tablet, erfassen wir, da es uns hilft unsere Apps weiter zu optimieren, sodass sie einfacher zu nutzen ist
    • Betriebssystem z.B. iOS 10.0, erfassen wir,, da es uns hilft unsere App weiter zu optimieren, sodass sie einfacher zu nutzen ist
    • Auf deinem Gerät eingestellte Sprache, erfassen wir, um die Sprache in der App entsprechend auf Deutsch oder Englisch einzustellen und um unsere App weiter zu optimieren, sodass sie einfacher zu nutzen ist
    • App-Version, erfassen wir, um zum Beispiel in der App auftretende Fehler oder Abstürze einer Version zuordnen zu können und diese schnellstmöglich zu beheben
    • Anzahl der gescannten Bierpoints (Punkte) + die Information bei welchem Partner (Lokal oder Brauerei), erfassen wir, um sicherstellen zu können, dass du beim Erreichen eines notwendigen Punktestandes ein Freigetränk gutgeschrieben bekommst. Zudem schützen wir somit unsere Nutzer und Partner vor Betrug.
    • Freibier Einlösung + die Information bei welchem Partner (Lokal oder Brauerei), erfassen wir, um zu gewährleisten, dass du von unserem Partner ein Freigetränk erhältst und um deinen Punktestand entsprechend zurücksetzen zu können
    • Profilbild, wird gespeichert, wenn ihr selbst ein Bild in der App hochladet. Dieses ist nur in der „Freunde“ Übersicht in der Bierpoints App sichtbar und wird niemals an Dritte weitergegeben.
    • Status, wird gespeichert, wenn ihr selbst etwas in das Status Feld eintragt. Diese Information ist nur in der „Freunde“ Übersicht in der Bierpoints App sichtbar und wird niemals an Dritte weitergegeben.
    • Standort, wird nur erfasst, wenn ihr der Bierpoints App explizit erlaubt auf euren Standort, während der Nutzung der App, zuzugreifen. Die Information wird genutzt, um in der „Locations“ Liste die Standorte unsere Partner nach Nähe zu eurem aktuellen Standort zu sortieren. Diese Information wird niemals an Dritte weitergegeben und nicht an unseren Server übertragen, sondern ist lediglich auf deinem mobilen Gerät gespeichert.

2.3 Daten, die bei der Nutzung unserer Webseite erfasst und verarbeitet werden

Auf unserer Webseite können keine Interaktionen durchgeführt werden, außer mit uns über ein Formular Kontakt aufzunehmen. Bei der bloßen informatorischen Nutzung unserer Webseite verarbeiten wir nur die personenbezogenen Daten, die dein Browser an uns übermittelt. Wenn du unsere Webseite betrachtet willst, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um dir unsere Webseite anzeigen zu können und Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Rechtsgrundlage für die Ergebung und Nutzung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

  • IP Adresse (wird durch den Webserver in Logdateien abgelegt und regelmässig durch Logrotate gelöscht) – Bierpoints verarbeitet deine IP Adresse nicht
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs
  • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
  • Inhalt der Aufforderung (sprich: welche Seite soll geöffnet werden)
  • Zugrifsstatus
  • Jeweils übertragene Datenmenge
  • Webseite, von der die Aufforderung kommt
  • Browser Typ
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware

2.3.1 Einsatz von Cookies auf unserer Webseite

Wir setzen auf unserer Webseite auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO sogenannte Cookies ein, um unsere Webseite zu optimieren. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien. die auf deiner Festplatte dem von deinem verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle die den Cookie setzt (hier durch uns) bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf deinen Computer übertragen. Sie dienen dazu, das
Internetangebot insgesamt benutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Auf unserer Webseite verwenden wir sog. Session-Cookies, die Daten zur technischen
Sitzungssteuerung im Speicher deines Browsers ablegen. Für einige Funktionalitäten der Webseite werden Cookies eingesetzt, die auch über die Browser-Session hinaus gültig sind. In Ausnahmefällen können in Cookies auch personenbezogene Daten gespeichert werden. Hierauf würden wir dich aber gesondert aufmerksam machen und um deine Einwilligung bitten. Du kannst unsere Internetseite auch ohne Cookies verwenden. Hierzu musst du in deinem Browser (z.B. Google Chrome, Mozilla Firefox) in den Einstellungen Cookies generell sperren oder mit einer Eingabeaufforderung versehen. In diesem Fall kannst du aber gegebenenfalls nicht alle Inhalte unserer Webseite ansehen.

2.3.2 Daten die bei der Nutzung unseres Kontaktformulars erfasst und verarbeitet werden

Bei Fragen jeglicher Art bieten wir Ihnen die Möglichkeit, mit uns über ein auf der Webseite bereitgestelltes Formular Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse und eines Namens erforderlich, damit wir wissen, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit uns erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

2.4. Google Analytics

Bierpoints benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc.
(„Google“). Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseite analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für dich als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen. https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Textdateien, die auf deinem Computer
gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über deine Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der lP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird deine IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen.
Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Du kannst die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung deiner Browser-Software verhindern: Wir weisen Sie jedoch daraufhin, dass du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseite vollumfänglich wirst nutzen können. Du kannst darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf deine Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung
dieser Daten durch Google verhindern, indem du das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Flug-in herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
In diesem Fall wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung deiner Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Löschst du die Cookies in diesem Browser, musst du das Opt-out-Cookie erneut setzen. Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics findest du etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd. Gordon House.
Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html,

Übersicht zum Datenschutz:http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html,

sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

2.5. Verwendete Plug-Ins

Bierpoints verwendet Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes „facebook.com“, welches von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Zum Stand dieser Datenschutzerklärung (23.05.2018) verwendet Bierpoints folgende Facebook Plugins: „Teilen auf Facebook“, „Account Kit“, „Facebook Login“. Facebook Login und Account Kit bieten wir dir an, sofern du deinen Facebook Account als einfache Registrierungs- und Anmeldemöglichkeit bei Bierpoints nutzen möchtest. Teilen auf Facebook ist eine Funktion mit der du, zum Beispiel, aus der Bierpoints App heraus auf deinem Facebook Profil die Information teilen kannst, dass du mit Bierpoints ein Freibier erhalten hast. Bierpoints wird selbstständig niemals etwas auf deinem Facebook Profil teilen, dies kann nur durch dich selbst veranlasst werden.
Bierpoints hat keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe der Plugins erhebt und informiert dich daher entsprechend unseres Kenntnisstandes.
Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass du als Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Bist du bei Facebook angemeldet, kann Facebook deinen Besuch deinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn du mit den Plugins interagierst, zum Beispiel einen Kommentar abgibst, wird die entsprechende Information von deinem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Auch wenn du kein Mitglied von Facebook bist, besteht die Möglichkeit, dass Facebook deine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Deutschland jedoch nur deine anonymisierte IP-Adresse gespeichert und diese ist niemals auf dich als Person zurückzuführen.
Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, kannst du den Datenschutzhinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy.
Wenn du Facebook-Mitglied bist und nicht möchtest, dass Facebook über Bierpoints Daten über dich sammelt und mit den bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss du dich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook abmelden. Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings.
Solltest du grundsätzlich Angst vor dem potentiellen Missbrauch deiner persönlichen Daten haben bitten wir dich keine Plugins Dritter zu verwenden, da wir als Bierpoints nicht sicherstellen können was mit deinen Daten passiert.

3. Weitergabe persönlicher Daten

Wir geben deine persönlichen Daten niemals ohne deine Zustimmung an Dritte weiter. Bei besonderen Aktionen (wie z. B. Gewinnspielen oder ähnlichem) kann deine Zustimmung zur Weitergabe explizit eingeholt werden. Dies wird dann natürlich deutlich gekennzeichnet. Zum Zwecke der Werbung und der Marktforschung und zur Personalisierung des Angebotes dürfen aggregierte und/oder pseudonymisierte Informationen (zum Beispiel die Angabe der totalen Anzahl an männlichen Nutzern, die schon mal im Raum München Bierpoints genutzt hat) zum Beispiel an die teilnehmenden Locations, deren Agenturen, Partnerunternehmen von Bierpoints und anderen Partnern weitergegeben werden. Hierbei wird immer sichergestellt, dass du als Person nicht identifiziert werden kannst und die Daten niemals auf dich als Person zurückzuführen sind. Deine personenbezogenen Daten wie deine E-Mail-Adresse, deine IP-Adresse, Tracking Pixel oder Cookies sowie uns bekannte Kontaktdaten werden niemals an Dritte weitergegeben.

4. Deine Rechte

Im Folgenden zeigen wir dir deine Rechte im Bezug auf deine Daten. Um deine Rechte geltend zu machen oder bei jeglichen Fragen zu deinen Daten oder deinen Rechten wende dich bitte an folgende Kontaktadresse:
support@bierpoints.com

Hierbei ist wichtig, dass eine eindeutige Identifizierung deiner Person möglich ist, da wir ansonsten natürlich keine personenbezogenen Daten herausgeben können. Du hast gegenüber Bierpoints folgende Rechte hinsichtlich deiner personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung deiner Daten in unserer Datenbank
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Zudem hast du das Recht, jederzeit der Datenverarbeitung durch uns zu widersprechen. Du hast außerdem das Recht, dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

5. Datensicherheit

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verwenden innerhalb des Website-Besuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socket Layer). In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschlüsselung. Falls dein Browser keine 256-Bit Verschlüsselung unterstützt, greifen wir stattdessen auf 128-Bit v3 Technologie zurück. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschlüsselt übertragen wird, erkennst du an der geschlossenen Darstellung des Schüssel- beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste deines Browsers. Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um deine Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Passwörter werden selbstverständlich nur verschlüsselt in Datenbanken gespeichert und nicht auf deinem Endgerät.

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Services, aufgrund geänderter gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben sowie ggf. nachträglich erkannter Regelungslücken kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kannst du jederzeit auf unserer Webseite unter: https://www.bierpoints.com/datenschutz/ abrufen. Über größere Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen werden wir dich darüber hinaus aktiv, über deine hinterlegte E-Mail-Adresse informieren.

Benedikt Blaß
Bachstr. 117
40217 Düsseldorf
Telefon: 0174 44 999 34
E-Mail: bblass (at) bierpoints com
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Benedikt Blaß
Bachstr. 117
40217 Düsseldorf
Germany